Thunfans » Spielberichte » Testspiele 2000 bis 2017 » Thun - Münsingen
Thun - Münsingen 1-1
24.01.2001Testspiele 2000 bis 2017


Eigentlich hätte dieses Spiel schon am Dienstag stattfinden sollen. Doch kurzerhand entschied der FC Thun übers Wochenende eine Spielverschiebung um 24 Stunden. Nur drang das nicht bis zu den Fans, wurde doch die Presse nicht informiert (oder warum fehlte die Meldung bloss im Tägu-Oberländer-BZ-Bund-Volksblatt?). Und auf der offiziellen Homepage stand erst recht das falsche Datum. Aber was solls, man friert halt gerne nachts bei schlechtem Wetter und fehlendem Spiel. Genau aus diesem Grunde nahm man sich auch vor, 24 Stunden noch einmal die gleichen Strapazen durchzumachen. Mehr von Stedtler's Freund Sascha...
Matthias Engel

Bei sehr schlechten Platzverhältnissen und schlechtem Wetter traten die beiden Mannschaften auf dem Sportplatz Strandbad vor ca 30 Zuschauern zum Berner Derby an. Der FC Thun tat sich schwer auf dem nassen Terrain und ging prompt mit 0:1 in Rückstand. Der FC Thun bemühte sich zwar das Spiel zu machen aber das gelang nicht wirklich.
Kurz vor der Pause gelang es dann dem FC Thun noch, den Ausgleich zu schaffen. Von diesem Zeitpunkt an merkte man als frösteltender Zuschauer, dass sich die beiden Mannschaften mit diesem Resultat zufrieden gaben.

PS. Lauterster Zuschauer auf dem Platz war der Trainer des FC Münsingen.

Sascha Lehmann